Baukasten für effiziente Führung – der richtige Weg zur effizienten Führung

Gute Führungskräfte sind genauso unersetzlich wie gute Mitarbeiter nicht ersetzbar sind. Doch Erfolg benötigt Führung. Andererseits werden langfristige Erfolgschancen nicht möglich sein.

Die richtige Unternehmensführung ist:

  • Strategisch
  • Planvoll
  • Vorausschauend

Führung ist ein kritischer Erfolgsfaktor, durch welchen Unternehmen und Organisationen immens profitieren, so lang die Fähigkeiten und Fertigkeiten des Führenden gewinnbringend eingesetzt werden.

Das setzt eine Arbeitsatmosphäre zwischen dem Führenden und den Geführten voraus, die es ihnen ermöglicht so effizient wie möglich zu arbeiten. Um das zu gewährleisten, bedarf es allgemein verständlichen Regeln, die als Rahmenbedingungen von beiden Seiten akzeptiert und befolgt werden.

 

Der Baukasten für effiziente Führung setzt klare Regeln

Ohne klare Spielregeln und Rollen sind Konflikte vorprogrammiert. Die Folge? Frust und Konkurrenz unter den Mitarbeitern. Eine Beziehung auf Augenhöhe kann durch die richtigen Umgangsregeln geschaffen werden und ein angenehmes und respektvolles Miteinander ermöglichen.

Sie erreichen Zusammenhalt im Team, wenn Sie Ihre Mitarbeiter aktiv fordern. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter um ihre Meinung! Dadurch erhalten Sie unmittelbar Rückmeldung zu einer neuen Idee und werden im besten Fall vielleicht sogar auf einen Denkfehler hingewiesen? Auf diese Weise geben Sie produktiv Verantwortung ab und fördern damit Ihre Mitarbeiter. Eine Win-Win-Situation!

Ein Team gut zu führen, ist die große Kunst. Wer Rollen klar verteilt und nachfragt, motiviert seine Mitarbeiter.

Die Führungskraft – der Fels in der Brandung

Für die erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens benötigen Sie außer effizienter Führung, die richtige Führungskräfteentwicklung.

Als Führungskraft haben Sie und Ihre Handlungen eine besondere Bedeutung:

  • Sie tragen die Verantwortung
  • Sie beeinflussen die Wirksamkeit Ihrer Mitarbeiter
  • Sie beeinflussen den Unternehmenserfolg

Wirksame Führung kann mit dem Baukasten für effiziente Führung gelernt werden und zur Entwicklung effizienter Führungskompetenzen führen. Jeder der sich mit handwerklichen Elementen von effizienter Führung befasst und an seinen Kompetenzen arbeitet, hat schon gewonnen.

 

Baukasten für effiziente Führung – alles eine Frage von Werkzeugen

Mit dem Baukasten für effiziente Führung erhalten die Teilnehmer mit Führungsverantwortung und Führungserfahrung persönliche Werkzeuge, um sich als sehr gute Führungskräfte zu positionieren. Zentrale Themen wie Feedback- und Kritikgespräche oder „meine“ Mitarbeiter fördern und fordern sind Schwerpunkte dieses Microtrainings:

  • Baustein 1 – Organisation von Meetings
  • Baustein 2 – Feedback- und Kritikgespräche
  • Baustein 3 – Mitarbeiter fördern und fordern
  • Baustein 4 – Orientierung geben in schwierigen Zeiten – Wertemanagement
  • Micropraxistipps

Der Weg zur effizienten Führung führt über Grundsätze, Aufgaben und Werkzeuge. Der Baukasten für effiziente Führung ermöglicht das Erlernen von essenziellen Führungskompetenzen und kann in Kombination mit Grundelemente der Führung und Der richtige Stilmix Wege zu wirksamer Führung aufzeigen.