Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern

Eine Einladung zum Bewerbungsgespräch liegt im Postfach. Professionelles Bewerben beherrschen Sie bereits. Die erste Hürde ist damit geschafft. Das Bewerbungsgespräch ist eine Bestätigung dafür, dass Ihre Bewerbung einen positiven Eindruck beim Arbeitgeber hinterlassen hat. Um den bereits positiven Eindruck zu bestätigen, gilt es das Bewerbungsgespräch erfolgreich zu meistern.

Doch genau jetzt werden die meisten Bewerber nervös. Knie schlottern, Angst, Schüchternheit. Jeder hat vermutlich diese Phasen vor und während eines Bewerbungsgesprächs durchlebt. Sie haben den potenziellen Arbeitgeber mit Ihren fachlichen Qualifikationen bereits überzeugt, sonst säßen Sie Ihm nicht gegenüber. Aus diesem Grund sollten Sie sich Ihre Chancen auf die gewünschte Stelle nicht durch Unsicherheiten zerstören lassen.

Bestimmte Verhaltensregeln sollten Jedem bekannt sein:

  • Seien Sie pünktlich
  • Schalten Sie Ihr Smartphone aus
  • Lächeln Sie

Doch um Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern zu können, braucht es noch weitaus mehr.

 

Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern – ein gegenseitiges Kennenlernen

Aus Ihren Bewerbungsunterlagen kann der potenzielle Arbeitgeber Ihre Fachkenntnisse entnehmen. Im Bewerbungsgespräch können Sie jedoch hinzukommend mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Soft Skills überzeugen. Anders als in Studienabschlüssen gibt es hier keine Noten, weswegen das persönliche Gespräch ein unverzichtbares Element ist.

Andererseits können Sie sich auch einen ersten Eindruck von dem Betrieb verschaffen und prüfen, ob das Jobangebot das hält, was es verspricht. Sie sind genauso wie der Arbeitgeber dazu berechtigt Fragen zu stellen. Damit signalisieren Sie nicht nur Interesse, sondern können gleichzeitig für Sie relevante Informationen ergründen.

Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern in allen Branchen

Je nach Unternehmen, Branche oder der zu besetzenden Stelle, kann sich der Verlauf eines Bewerbungsgesprächs unterscheiden. So kann es sein, dass Sie nicht nur dem Personalleiter gegenüber sitzen, sondern auch leitenden Angestellten oder zukünftigen Kollegen. Eine andere Konstellation kann ein Assessmentcenter sein, wo Sie mit mehreren Bewerbern zusammen sitzen.

Auch wenn jedes Bewerbungsgespräch individuell ist, gibt es bestimmte Richtlinien, an denen Sie sich orientieren können und die Sie dabei unterstützen werden, Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern zu können.

 

Lernen Sie Bewerbungsgespräche erfolgreich zu meistern

Ziel des Microtrainings „Bewerbungsgespräche erfolgreich meistern“ ist es, Teilnehmer, die sich beruflich neu orientieren und erfolgreich bewerben wollen, bei der Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch erfolgreich zu unterstützen, damit einem professionellen Auftritt bei den nächsten Bewerbungen nichts im Wege steht:

  • Richtige Vorbereitung auf das Gespräch
  • Welches Outfit passt zu welchem Arbeitgeber?
  • Mimik und Gestik im Gespräch
  • Mögliche Gesprächsinhalte
  • Micropraxistipps

Nicht nur Sie als Bewerber möchten etwas vom Arbeitgeber, sondern auch umgekehrt. Das Unternehmen möchte einen qualifizierten Arbeitnehmer. Mit der richtigen Vorbereitung, steht einem selbstbewussten Auftritt Nichts im Weg.