E-Mail: rsc@micro-training.com
Mobil: +49 (0) 152. 56 32 49 74
Anschrift: Kasbachtalstraße 82
53547 Kasbach-Ohlenberg, Deutschland

Ralf Schnelle

Managing Partner | Kasbach-Ohlenberg

 

Ralf Schnelle ist als Managing Partner des Institute of Microtraining® verantwortlich für den Auf- und Ausbau der Regionen Rheinland-Pfalz, Saarland, Teil-Hessen und Baden-Württemberg. Er verfügt über 20 Jahre Vertriebs- und Marketingerfahrung, davon überwiegend in leitenden und personalverantwortlichen Positionen.

Vor seinem Einstieg bei Microtraining® war Ralf Schnelle Gesamtgeschäftsführer bei der RIGDON GmbH. Seine Kernaufgaben lagen in der Neustrukturierung im Inland sowie der Exportmärkte. Vor seiner Zeit bei dem renommierten Produzenten von runderneuerten Nutzfahrzeugreifen übernahm Ralf Schnelle die Verkaufsleitung der Nutzfahrzeugreifen Deutschland bei der Pirelli Deutschland GmbH.

Er ist ein ausgewiesener Experte im Segment des Reifenhandels und wechselte im Jahr 2000 zu dem damaligen Weltmarktführer für runderneuerte Nutzfahrzeugreifen. Anfangs noch verantwortlich als Gebietsverkaufsleiter für die Region Norddeutschland, übernahm er anschließend die Gesamtvertriebsleitung DACH als Vertriebsleiter und Mitglied des Europäischen Management-Teams in Brüssel. Ralf Schnelle war zentraler Ansprechpartner für die Stabilisierung und den Ausbau des bestehenden Händlernetzwerkes in der DACH-Region.

Seine berufliche Laufbahn startete Ralf Schnelle mit kaufmännischer Ausbildung und Weiterbildung zum Fachkaufmann für Marketing im Vertrieb bei OMRON Electronics, einem japanischen Konzern im Bereich Industrieautomatisierung. Er war dort zuletzt verantwortlich für den Auf- und Ausbau eines Distributionsnetzwerkes in Deutschland.