Training in der Personalentwicklung ermöglicht erfolgsversprechende Weiterbildung

Der Erwerb von Wissen, besonders mit Bezug auf berufliches Wissen, konzentriert sich schon lange nicht auf die Phase vor dem Berufseinstieg.

Änderungen in der:

  • Wirtschaft
  • Arbeitswelt
  • Technologie

führen zu stetig ansteigenden Anforderungen und erfordern demtentsprechend ein lebenslanges Lernen. Somit ist der Mitarbeiter im hohen Maße mit Neulernen beruflicher Wissensbestände konfrontiert. Der Erwerb von neuem Wissen ist folglich nicht nur ein zentraler Gegenstand der beruflichen Ausbildung, sondern auch von daurauf aufbauenden Methoden der Personalentwicklung. Im Fokus steht dabei Wissen, dass zur Ausübung von Tätigkeiten und Funktionen des Unternehmens befähigt und mithilfe von Training in der Personalentwicklung umgesetzt werden kann.

 

Mitarbeiter für Trainings begeistern

Im Berufsalltag herrschen nahezu täglich neue Bedingungen, die eine stetige Anpassung von Seiten des Unternehmens, als auch der Mitarbeiter erfordern. Strategische Personalentwicklung arbeitet an der Zukunft Ihres Unternehmens. Sie ist ausschlaggebend für die richtige Kompetenzförderung, die Ihr Unternehmen zur Erfolgssicherung benötigt.

Neben fachlichen Qualifikationen, sollten ein Training in der Personalentwicklung noch weitere Kompetenzen ihrer Mitarbeiter gefördert werden:

  • Motivation
  • Innovationskraft
  • Gesundheit
  • Kreativität

Die Personalentwicklung tut gut daran menschliche Ansprüche mit den zukunfssichernden Anforderungen des Unternehmens erfolgreich in Einklang zu bringen.

 

Die richtige Nutzung von Training in der Personalentwicklung ist der Schlüssel zum erfolgreichen Lernen

Trainings eignen sich hervorragend für die Vermittlung bestimmter Fähigkeiten und das in kürzester Zeit.

Um Trainings-Maßnahmen im Unternehmen einzuführen, müssen zunächst die Vorgesetzten den Nutzen des Trainings erkennen. Danach erst gilt es die Mitarbeiter für Maßnahmen in der Personalentwicklung zu begeistern. Tatsächlich dürfte es Mitarbeitern schwer fallen, sich etwas unter einem Training mit nichtsaussagenden Titel vorzustellen. Trainingstitel, die keinen Einblick in den möglichen Inhalt gewähren, sind genauso fehl am Platz wie langweilige Bezeichnungen.

Unternehmen müssen akzeptieren, dass Mitarbeiter ein Unternehmen weitesgehend ausmachen, weswegen eine adäquate, gezielte Förderung durch Training in der Personalentwicklung unvermeidbar ist.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und wir melden uns umgehend!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Sie sind Trainerin/Trainer?

Wir brauchen Sie. Profitieren Sie von unserem Netzwerk.

Wachsen Sie mit uns!

Gründen Sie Ihr eigenes Institut und werden Sie Franchise-PartnerIn.